Ortsfamilienbücher - Familienforschung im Kreis Cochem-Zell

Direkt zum Seiteninhalt

Ortsfamilienbücher

Prolog zur Zusammenkunft im Orchideenpavillon


Wenn ich zu erfassen suche, was die Menschen
vergangener Zeiten im Innersten bewegt hat, ist es mir,
als seien meine Empfindungen den ihren gleich, und so
oft ich mich in ihre Schriften vertiefe, überfällt mich ein
unaussprechliches Gefühl der Wehmut. Im Grunde weiß
ich ,daß Tod und Leben sich unseren Erklärungen
entziehen und daß es müßig ist, die Kürze oder Länge
des Lebens miteinander abzuwägen. Unsere Nachfahren
werden auf uns Heutige schauen, so wie wir auf unsere
Vorfahren schauen, mit Trauer im Herzen. Deshalb zeichne
ich das Leben meiner Zeitgenossen auf und halte fest,
was sie hervorgebracht haben. Unsere Zeiten und
Lebensumstände ändern sich, aber die Beweggründe
für unsere Gedanken und Empfindungen
bleiben dieselben.
Wenn spätere Generationen diese Zeilen lesen, dann
werden auch sie von ihnen bereichert werden.

From the Preface to the Poems composed at the Orchid Pavilion

In any case, the length of a man’s life is determined by the
Creator, and we will all turn to dust in the end.
The ancients have said, “Birth and Death are both
momentous occasions.”Isn’t that sad! Every time I
consider the reasons for why the people of old had
regrets ,I am always moved to sadness by their writings,
And I can not explain why I am saddened .I most
certainly know that it is false and absurd to treat life and
death as one and the same, And it is equally absurd
to think of dying at  an old age as being the same as
dying at a young age. When future generations look
back to my time, it will probably be similar to how
I now think of the past. What a shame! Therefore,
when I list out the people that were here and record their
musings, even though times and circumstances will
change, As for the things that we regret, they are the same.
For the people who read this in future generations,
perhaps you will likewise be moved by my words.

Retrieved from "http://en.wikisource.org/wiki/"
Zurück zum Seiteninhalt